Kreta die Perle Griechenlands. Es ist nicht nur Griechenlands größte Insel. Es hat wohl eine großartige Natur und ein reiches historisches und kulturelles Erbe. Die bemerkenswerte Geschichte ist auf der ganzen Insel offensichtlich. Von den archäologischen Funden des minoischen Knossos-Palastes und Matala bis zu den venezianischen Verschanzungen von Rethymno. Die byzantinischen Klöster und die alten Moscheen der Osmanen. Die Höhle, in der Zeus geboren wurde . Chania auf Westkreta und Heraklion, die Hauptstadt, sind nicht nur als die wichtigsten Hafenstädte bekannt, sondern auch für ihre zahlreichen landschaftlichen Schönheiten.

Kreta ist nicht nur für seine unglaubliche Geschichte berühmt, sondern auch für seine herrlichen Naturschönheiten

Hervorragende Berge und Schluchten wie die Samaria-Schlucht . Strände mit weichem goldenen Sand wie Chrissi Island bieten Ihnen ein einzigartiges Ausflugserlebnis. Außerdem hat der Strand von Balos , der speziell für Caretta Caretta als Schutzschildkröte dient, unglaublich sauberes Wasser mit einer wilden, majestätischen Landschaft.

Kretische Menschen sind bekannt für ihre Gastfreundschaft, ihre Kultur und Bräuche. In vielen Dörfern, insbesondere im Dorf Karoyzanos im Nordosten Kretas, können Sie köstliches Essen und Unterhaltung genießen. Was an diesem Dorf am aufregendsten ist, sind die herrlichen Wege voller Bougainvillea-Blumen. Darüber hinaus gibt es einen Markt, auf dem eine große Auswahl an kretischen Produkten verkauft wird, darunter Honig, Olivenöl, Wein, Dakos (Zwieback) und Kunsthandwerk wie Besteck und Töpferwaren.